Alfred Thayer Mahan: Befürworter der amerikanischen Seemacht

Alfred Thayer Mahan: Befürworter der amerikanischen Seemacht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Alfred Thayer Mahan wurde 1840 in West Point, New York, geboren, studierte in den USA und war zweimal Präsident des Colleges, 1886 bis 1889 und 1892 bis 1893.Der Einfluss der Seemacht auf die Geschichte erschien 1890 und Der Einfluss der Seemacht auf die Französische Revolution und das Kaiserreich im Jahr 1892. Nach seiner Geschichtsanalyse waren die Großmächte diejenigen, die starke Marinen und Handelsmarine unterhielten. Er drängte die Vereinigten Staaten in ihren Marinebauprogrammen voran. Alfred Thayer Mahan argumentierte auch, dass moderne Marinen Reparatur- und Kohlenstationen brauchten. Diese Argumentation leitete eine Begründung für den amerikanischen Erwerb von Hafenanlagen in der ganzen Welt ab. Alfred Thayer Mahan schrieb zur Zeit eines großen internationalen Wettrüstens. Er übte einen großen Einfluss auf Theodore Roosevelt sowie auf Führer in Großbritannien, Japan und Deutschland aus.


Schau das Video: Alfred Mahan - Dany Salvetti